gleitmo 591 Chemikalienbeständiges Hochtemperaturfett für schnell laufende Lager, NSF-H1 gelistet

Beschreibung:
gleitmo 591 ist ein außergewöhnliches Spezialfett auf der Basis eines hochstabilen Syntheseöles und weißen Festschmierstoffen. Es ist resistent gegen viele aggressive Chemikalien und bietet eine hervorragende Verträglichkeit mit verschiedensten Elastomer- und Kunststoffarten. Ein Einsatz im Vakuum ist möglich.

Einsatzgebiete:
gleitmo 591 ist durch die hohe thermische Stabilität besonders gut geeignet für die Schmierung von schnellaufenden Hochtemperaturwälz- und -gleitlagern, für die Dauerschmierung bei Schmierstellen mit hohen Temperaturen und bei Anwesenheit aggressiver Medien, wie z.B. schnellaufende Lager bei hohen Temperaturen, Ventilatoren, Elektromotoren, Transportketten, Lager von Zentrifugen in der Lebensmittelindustrie, Lager von Spannrahmen in der Textilindustrie sowie auch in der Lebensmittelindustrie.

Anwendung:
Lager und Gleitstellen sorgfältig mit speziellen Lösemitteln reinigen! Auf absolute Sauberkeit der Reibstellen achten!
Bitte beachten Sie unsere Technische Information zur Schmierung mit PFPE-Fetten.

Hinweis:
Für den Einsatz an Sauerstoffarmaturen steht das Produkt mit der Bezeichnung gleitmo 591 (OX), auch als BAM-geprüfte Qualität zur Verfügung.

Eigenschaften:
– Gebrauchstemperaturbereich: -25 / +260 °C, kurzzeitig bis +280 °C
– beständig gegenüber vielen Chemikalien und Lösemitteln
– ermöglicht lange Schmierintervalle durch sehr geringe Verdampfungsverluste
– schützt vor Korrosion
– extrem druckbelastbar
– oxidationsstabil
– im Vakuum einsetzbar
– kann nach §31, Abs. 1, Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetz im Lebensmittelbereich eingesetzt werden
– NSF-H1 gelistet

<< Zurück