gleitmo 815, weiße Fettpaste

Beschreibung:
gleitmo 815 ist eine weiße Fettpaste mit einem sehr weiten Anwendungsbereich. Die hervorragende Leistung basiert auf einer synergetisch wirkenden Kombination der gleitmo weißen Festschmierstoffe in Verbindung mit einem besonders ausgewählten Syntheseöl.

Einsatzgebiete:
gleitmo 815 wird für die Montage und die Nachschmierung von Maschinenelementen ( nicht für Wälzlager), auf die hohe Drücke, stoßartige Belastungen und und rüttelnde bzw. oszillierende Bewegungen einwirken, verwendet.
Zur Minderung von Reibung und Verschleiß bei hohen und niedrigen Belastungen. Gegen Passungsrost und Ruckgleiten (stickslip).

Überall dort wo es auf Sauberkeit ankommt:
Haushaltsgeräte, Textil-,Büro-,Abfüll- und Verpackungsmaschinen, Scharniere und Beschläge verschiedener Art, Kugelgewindetriebe, Kugelbuchsen, Überlastungssicherungen, Vielnutprofile, Zahnkupplungen, Gewindespindeln, Gleitlager, Bewegungsschrauben, Kugeldrehverbindungen u.s.w.

Anwendung:
gleitmo 815 mit steifem pinsel oder nicht faserndem Lappen auf die nach Möglichkeit gereinigten Flächen auftragen. Ansonsten wie bei Fetten üblich, mit Fettpressen und mit Fettfördergeräten verarbeitbar. Auch als Spray erhältlich.

Eigenschaften:
– Gebrauchstemperaturbereich: -45/+110°C, kurzzeitig bis +180°C
– vermindert Reibung und Verschleiß von niedriger bis höchster Belastung
– besonders geeignet für kritische Beanspruchung wie Oszillation, Vibration und Kriechbewegung
– schützt weitgehend vor Passungsrost
– ist sauber in Anwendung und gebrauch
– gute Verträglichkeit zu Kunsstoffen und Elastomeren
– gemäß UBA-Leitlinie zur Schmierung in Kontakt mit Trinkwasser freigegeben
– MAN Freigabe

<< Zurück